Toyrun4kids Logo
Foto
Textgröße:
A
A
A

KM-Spulen für den ToyRun Sommer 2003

Auch im Sommer 2003 fand ein Motorradtreffen im schönen Weserbergland statt.

Über die Internetplattform www.boxer-forum.de konnte man sich schon ab Juni für die Aktion „Kilometerspulten für den ToyRun“ anmelden.

Die Idee bestand darin, für jeden gefahrenen Kilometer von dem Tag der Anmeldung bis zum Freitag des WeserberglandBoxerForumTreffens 0,01 € an toyrun4kids e.V. zu geben.
Wer von Anfang an dabei war, hatte somit fast drei Monate Zeit, Kilometer ab zuspulen.

Die Resonanz war erstaunlich und unerwartet: Innerhalb 14 Tagen meldeten knapp 35 Fahrer und Fahrerinnen ihre Teilnahme, weitere 9 folgten im Lauf der Aktion.


Die Endstatistik sah dann so aus:

Gesamtkilometer am Beginn der Aktion:

1.302.210 Km


Gesamtkilometer am Ende der Aktion:

1.538.298 Km


Das sind gefahrene Kilometer im Aktionszeitraum: 236.088 Km


Die endgültige Spendensumme betrug aufgrund großzügiger Zahlung seitens der Teilnehmer satte: 2.430,20 €

Dabei war der Sieger 14.240 km gefahren, zwei wechselten zwischendurch ihre Motorräder, einem ging die Tachowelle kaputt und einer musste einen Totalschaden überwinden.


Andrea